Telegehirn

Jetzt mit 30% mehr Trollfeminismus!


36 Kommentare

Piratenpartei in Berlin und der “fahrscheinlose ÖPNV”

Eine wichtige Wahlkampfforderung der Piratenpartei in Berlin war der sogenannte “fahrscheinlose ÖPNV”. Ok, Wahlkampfversprechen werden schnell gebrochen oder vergessen, aber ich will hier nicht das durch die Piratenfraktion in Rekordtempo gebrochene Wahlkampfversprechen bezüglich dem Thema Transparenz und dergleichen thematisieren, sondern die Kosten und Folgen einer Umsetzung eines fahrscheinlosen ÖPNV, wie sich die Piraten ihn erträumen, beleuchten.

Weiterlesen

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 3.587 Followern an