Telegehirn

Was ist das für 1 Blog?


Hinterlasse einen Kommentar

O Medienkompetenz! My Medienkompetenz!

Es steht außer Zweifel, dass das digitale Zeitalter eine Geschwindigkeit erreicht hat, was die Übermittlung und Verbreitung von Nachrichten betrifft, dass es nur so schwindelt. „Bürger_innenjournalismus“ tritt in Konkurenz zu den „klassischen Medien“ und alle wollen sie das digitale Feld als Erste pflügen und die Früchte dieser Arbeit so schnell wie es geht zu Markte zu tragen, um möglichst viel Fame bzw. Reichweite (Retweets, Favs, neue Follower) abzugreifen. In der Hochzeit der Blogs, als es Twitter noch nicht gab, bzw. dessen Reichweite nur mit dem Elektronenmikroskop sichtbar wurde, verging immer etwas Zeit zwischen dem ersten, gerüchtehaften Auftauchen von schauerlichen oder skandalösen Neuigkeiten und dem empörten Eintippen von Artikeln.

Weiterlesen